SPEZIALSEMINAR

WAHLFACH: FRANZÖSISCHE POLITIK

Bitte beachten: Die Wahlfächer kommen erst Zustande, wenn sich mindestens vier Personen angemeldet haben!

Wahlfach Französische Politik am Campus International CannesDieses Seminar gibt dem Teilnehmer einen Einblick in die Tätigkeiten politischer Einrichtungen und das aktuelle Klima des politischen Alltags in Frankreich, die politischen Parteien und Bewegungen. Der Kurs klärt auf über politische Einrichtungen der 5. Republik von Frankreich, über gegenwärtige Versuche, die politische Landschaft zu erneuern, sowie über die Weise auf die ein Politiker sein Image pflegt.

Der Einfluss politischer Ideen der französischen Revolution auf das politische System. Kurzer Überblick über die politische und verfassungsrechtliche Geschichte Frankreichs von 1789 bis 1958. Die politischen Einrichtungen der 5.Republik. Verkündigung der Verfassung des 4.Oktober 1958. Die wesentlichen verfassungsrechtlichen Erneuerungen. Die vollziehende Gewalt: Der Präsident der Republik: die Wahl, rechtliche Stellung und Machtrolle, die Regierung, Zusammenstellung, Rolle, Einfluss, Gewalt, Beziehungen innerhalb der Vollstreckungsgewalt, gesetzgebende Gewalt, Zusammenstellung, Wahl, Einfluss, Gewalt, Gestzesabstimmung. Die Kontrolle der Regierungstätigkeiten. Der verfassungsrechtliche Rat: Zusammenstellung, Rolle, Gewalt. Die Verfassungsüberprüfung.

Die politischen Parteien: Rolle im politischen System Frankreichs. Systematische Studie der bedeutendsten Parteien: Organisation, Finanzierung, Politische Programme, Versuche, die politische Landschafts Frankreichs zu erneuern. Die politische Kommunikation in Frankreich: Das Image der Politker, Kommunikationstechniken, Anwendung von Umfragen, Arbeit der spezialisierten Agenturen, Die wesentliche Rolle der Medien und des Fernsehens.Die Gleichgültigkeit der Franzosen gegenüber der "öffentlichen Sache" betrifft sie nur die Politiker oder die Politik selbst?

| Jetzt Anmelden |


ALLE KURSE IM ÜBERBLICK


SPEZIALSEMINARE

Bitte beachten: Die Seminare finden erst statt, wenn sich mind. 4 Personen angemeldet haben!


INFOS

  • Am ersten Unterrichtstag nehmen  Sie an einem Einstufungstest teil.
    Dabei kann das CiC auf eine Differenzierung von  15 (!) verschiedenen Sprachniveaus zurückgreifen.
  • In einer Klasse befinden sich zwischen 6 und 14 Studenten.
  • Das Mindestalter für die Teilnahme an den Kursen liegt bei 16 Jahren,
    nach oben gibt es keine Grenzen.
  • Eine Unterrichtsstunde dauert 45 Minuten.
  • Am Ende des Kurses erhalten sie ein Teilnahmezertifikat.

BERATUNG AUF DEUTSCH
sprachkurse-weltweit.de:
09473 - 951 550

sprachreisen

Datenschutzerklärung