SPEZIALSEMINAR

WAHLFACH: FRANZÖSISCHER FILM

Bitte beachten: Die Wahlfächer kommen erst Zustande, wenn sich mindestens vier Personen angemeldet haben!

Wahlfach Französischer Film am Campus International CannesDieses Seminar setzt sich zum Ziel, die Entwicklung des französischen Kinofilms des 20. Jahrhunderts darzulegen. Unter anderem werden folgende Aspekte behandelt: Legenden der Leinwand, die Rolle des Filmfestivals in Cannes, sowie des französischen Kinofilms in der heutigen Welt. In den Kurs werden Filmauschnitte einbezogen und die Studenten werden aufgefordert, anschliessend in offener Atmosphäre zu diskutieren. Es wird versucht die Fähigkeit zur Filmanalyse zu fördern.

Die Klassiker: Die erste Generation. Der "poetische Realismus" der 30er Jahre, der Realismus, der Impressionismus in der Filmkunst. Die zweite Generation. Die Rolle der “Filmemacher” während des Krieges von 1939-1940. Die Filmkunst der "Tradition und Qualität”. Die grossen Autoren der 50er Jahre.

Der Übergang: Die Vorreiter der "neuen Welle". Die "neue Welle". Der französische Film der 70er und 80er Jahre. Die 70er Jahre des politisch militanten Films. Die 80er Jahre: der Triumph der "Bilder".

Der zeitgenössische französische Film.

Der Schauspielberuf: Vorstellen von schauspielerischen Karrieren.Vortrag über die Theorie der Filmkunst. Auswahl einer entscheidenten Periode in der französischen Filmgeschichte. Vorstellen von Autoren, Themen und Filmen. Vorstellen von sozialen Werten, die sich in Filmen der gewählten Periode wiederspiegeln. Kommentare über die Form (angewandte Techniken). Gedankenaustausch über die in den Filmauschnitten angedeuteten Themen. Aufklärung über die Beziehung von Filmkunst und Gesellschaft. Vortrag eines Studenten über ein gegebenes Thema.

| Jetzt Anmelden |


ALLE KURSE IM ÜBERBLICK


SPEZIALSEMINARE

Bitte beachten: Die Seminare finden erst statt, wenn sich mind. 4 Personen angemeldet haben!


INFOS

  • Am ersten Unterrichtstag nehmen  Sie an einem Einstufungstest teil.
    Dabei kann das CiC auf eine Differenzierung von  15 (!) verschiedenen Sprachniveaus zurückgreifen.
  • In einer Klasse befinden sich zwischen 6 und 14 Studenten.
  • Das Mindestalter für die Teilnahme an den Kursen liegt bei 16 Jahren,
    nach oben gibt es keine Grenzen.
  • Eine Unterrichtsstunde dauert 45 Minuten.
  • Am Ende des Kurses erhalten sie ein Teilnahmezertifikat.

BERATUNG AUF DEUTSCH
sprachkurse-weltweit.de:
09473 - 951 550

sprachreisen

Datenschutzerklärung